Adresse

Schöngeisterurlaub
Karin Ilg
Unterlimpach 5
88693 Deggenhausertal
Deutschland Baden Württemberg

Kontakt

Fon: 0049 (0) 7555-919637
Mobil:  0049 (0) 151 15227161
Email: schoengeister@posteo.de
Homepage: www.schoengeister-urlaub.de

 

Logo Urlaubsarchitektur.jpg


die Ferienwohnungen
entsprechen den Blauen Schwalbe
Kriterien von "Verträglich Reisen"
download Kriterienkatalog

 

© 2015 by WWW.SCHOENGEISTER-URLAUB.DE Karin Ilg

Empfohlene Einträge

April 21, 2019

February 11, 2018

January 22, 2018

Please reload

Aktuelle Einträge

Ja wo stecken Sie denn? Hoi*! A Oi*!

April 16, 2017

 

Was hatten wir nicht schon alles zu Ostern: Schnee, Matsch, und Regen!

... liebe Gäste, jetzt ist es endlich soweit. Die Strafe für das schöne Wetter folgt auf den Fuß!

 

Letzen Sonntag entstand noch dieses Bild, oberhalb des Weilers Katzenmoos:
Sonne satt, soweit das Auge reicht. Ein Bänkle zum "ausgruabä"* lädt ein zum Seele baumeln lassen.

Pünktlich zum Ostersonntag öffnet der Himmel dann seine Schleusen.
Es stellt sich die Frage. Ist so ein Ei denn überhaupt wasserdicht?
Lieber Leser, liebe Leserin. Es ist! Ein Ei ist ein Ei ist ein Ei...


Mehr zu Hühnern und "däm ganzä drummärumm"* im Artikel des Südkuriers über unsere Hüher in der Ausgabe zum Ostersamstag: "Ich Tarzan, Du Henne!"


Hier gehts zum Artikel...

 

Außer dem Wetter gibt´s jedoch durchwegs Erfreuliches zu berichten:


Am neuen Ferienhäuschen, ist pünktlich vor Ostern, die wunderschönde, dreidimensionale Fassade, aus schwarz getinteter Weißtanne, fertig geworden.
Letzten Sonntag wurde das letzte Element montiert.

Hier war Millimeterarbeit gefragt: Jede Fuge sollte gleich stark sein, die fallende Traufe, Lüftungsöffnungen und Fensterausschnitte galt es einzupassen.

 

Jetzt geht es weiter mit dem Innenausbau.


Das Ergebnis kann sich sehen lassen, sehen Sie selbst!

 

Im Garten kann man schon wieder wuseln und werkeln


Die Schwengelpumpe ist montiert, die Meerschweinchen Rotz und Löffel und die Kollegen Hasen wohnen wieder im Outdoorloft des Gästegartens, die Blümchen sprießen. Kurzum, es sieht schwer nach Frühling aus.

 

Der Nachbar mit dem Ziegenhof hat jetzt auf Selbstbedienung umgestellt. Jetzt kann man täglich von 8-18 Uhr leckere Ziegenprodukte einkaufen. Also fast rund um die Uhr.
Hier mehr zum Hof des Nachbarn...
 

Überhaupt, wer sagt denn, hier sieht es schlecht aus im Einkaufsmöglichkeiten?
Da waren doch tatsächlich Grillwürstchen zu  bekommen, und das am heiligen Karfreitag! Wo?
Natürlich bei der Metzgerei Hiestand auf dem Höchsten.
Galt  es doch das herrliche Wetter auszunutzen und den Grill einzuheizen. Karfreitag "rumm odär numm"*

 

Und wenn das Wetter nicht ganz zum Grillen ausreicht muss niemand die Langeweile plagen.
 

 Falls Sie uns demnächst einmal besuchen sollten, hier ein paar ganz besondere Tipps:


Ziegentrekking Jacobi in Überlingen: Da meckert Ihr Nachwuchs nicht mehr!
 

Wald- und Kräuterspaziergänge im Frühjahr mit Elke Hermannsdorfer oder Pilgern auf Badisch. Unterwegs auf historischen Pfaden rund um Meersburg.
 

Führungen durch die historische Stadt Konstanz zu den Themen mittelalterliches Handwerk:
„1417 und 2017 - Meister blicken auf altes Handwerk“ am Montag, 22.05.2017 sowie am Dienstag, 23.05.2017

 

Falls Sie etwas interkulturellen Austausch wünschen, suchen Sie die Begegnung im Cafe Mondial in Konstanz. Das Café Mondial ist Kreativraum, Begegnungsort und mittlerweile auch echtes Café.

 

Dem Mythos Moor auf der Spur. Mit geführten Abendwanderungen durch die wilde Moorlandschaft des Pfrunger Burgweiler Rieds. Jeweils Freitag, den
05.05.2017, 17.30 Uhr
02.06.2017, 17.30 Uhr
07.07.2017, 17.30 Uhr

04.08.2017, 17.30 Uhr

01.09.2017, 17.30 Uhr
Anmeldung: Naturschutzzentrum Wilhemsdorf 07503-739

 

 

...und zu guter Letzt Ihnen allen ein wunderbar erholsames Osterfest!

Bitte beachten Sie unsere neue Mailadresse:
schoengeister@posteo.de

 

Ihre Karin und Alexander Ilg samt Franka, Josefa und Philine

 

Für die, die bis hierher gelesen haben noch die Übersetzung der schwäbischen Einschübe, die mit dem "*" gekennzeichnet:

* Hoi = Ausdruck des Erstaunens
* Oi = Ei ("a" steht für den unbestimmten Artikel "ein")

* ausgruabä = ausruhen, rasten

* rumm odaär numm = bedeutet etwa "sei´s drumm (wörtlich: herüber oder darüber)
*däm ganzä drummärumm = dem ganzen  Drummherum

 

 

Please reload

Schlagwörter
Please reload

Archiv